Tour hierher planen
Restaurant

Restaurant & Landgasthof "Kuhl"

Restaurant · Hunsrück · 496 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hunsrück-Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kuhl
    / Kuhl
    Foto: speisekarte24.de
Regionale Küche gepaart mit schwäbischen Spezialitäten im Herzen des Naturpark Saar-Hunsrück genießen

Genießen Sie regionale Küche gepaart mit schwäbischen Spezialitäten in Hochwälder Atmosphäre.

Gerne können Sie im Sommer auch in unserem geschützten Biergarten Platz nehmen. Genießen Sie Ihre Rast, egal ob Sie mit dem Fahrrad auf dem Ruwer-Hochwald-Radweg unterwegs sind oder die Traumschleife "Frau Holle" erwandert haben.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Geöffnet vom 16.02.2021 bis 31.12.2021 von Mi., Do., Fr., Sa. und So. 11:30–14:00 Uhr .
Geöffnet vom 16.02.2021 bis 31.12.2021 von Mi., Do., Fr., Sa. und So. 17:30–21:30 Uhr .

Mittwoch - Sonntag

11.30 Uhr - 14.00 Uhr

17.30 Uhr - 21.30 Uhr

Montag und Dienstag Ruhetag

Koordinaten

DD
49.674865, 6.877178
GMS
49°40'29.5"N 6°52'37.8"E
UTM
32U 346845 5504645
w3w 
///herum.freiwillig.zumal
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 8
Strecke 16,1 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 432 hm
Abstieg 499 hm

Die 8. Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs führt von Reinsfeld über die Stadt Hermeskeil bis Nonnweiler. 

2
von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 20,2 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 471 hm
Abstieg 788 hm

Von der Höhen des Hunsrücks führt diese Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs hinein ins idyllische Ruwertal mit seinen Weinorten.  

2
von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH
Schwierigkeit
Strecke 44 km
Dauer 6:45 h
Aufstieg 1.167 hm
Abstieg 1.534 hm

Der Saar-Hunsrück-Steig verläuft von Perl bis in die Edelsteinmetropole Idar-Oberstein und die Römerstadt Trier.

von Joanna Czyrny,   Saarland
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 1
Strecke 11,5 km
Dauer 3:45 h
Aufstieg 343 hm
Abstieg 257 hm

Die 25. Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs führt vom Grimburgerhof durch das idyllische Wadrilltal und die Hochwaldhöhen nach Kell am See. 

1
von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH
Schwierigkeit mittel Etappentour
Strecke 47 km
Dauer 13:04 h
Aufstieg 712 hm
Abstieg 967 hm

von Svenja Trachte,   Saarland
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 7
Strecke 9,1 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 148 hm
Abstieg 65 hm

Die mittelalterliche Grimburg und das idyllische Wadrilltal sind die Wanderhöhepunkte dieser Etappe des Saar-Hunsrück-Steiges. 

1
von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH
Wanderung · Merzig-Wadern
Wadrilltal Tafeltour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12 km
Dauer 3:25 h
Aufstieg 310 hm
Abstieg 310 hm

Durch ausgedehnte Wald-, Feld- und Wiesenlandschaft führt die Wanderung ins Tal des Engbachs und der Wadrill, überrascht mit großartigem Blick über ...

7
von Frank Polotzek,   Saarland
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,5 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 193 hm
Abstieg 193 hm

Die kleine Almrunde ist ein ruhiger Naturweg, der fast ständig von wilden Bachläufen begleitet wird. Die Halbtagestour führt durch ausgedehnte ...

24
von Joanna Czyrny,   Saarland

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Restaurant & Landgasthof "Kuhl"

Hunsrückstraße 3
54421 Reinsfeld
Telefon (0049) 06503 1219 Fax (0049) 06503 3948

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung