Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour

VeloRoute SaarLorLux

Radtour · Lorraine
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Zentrale Saarland GmbH Verifizierter Partner 
  • Panorama Saarschleife
    / Panorama Saarschleife
    Foto: Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • / Mettlacher Abtei Brauerei
    Foto: Frank Polotzek, Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • / Ansicht Alte Abtei V&B
    Foto: Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • /
    Foto: Brigitte Krauth
  • / Saaraltarm mit Vaubaninsel
    Foto: Frank Polotzek, Tourismus Zentrale Saarland GmbH
m 500 400 300 200 100 400 300 200 100 km Almhütte Dillingen
Auf rund 473 Kilometern führt die VeloRoute SaarLorLux  durch das Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Luxemburg.
mittel
482,3 km
33:32 h
1873 hm
1873 hm
Die VeloRoute verläuft überwiegend entlang der leicht zu radelnden Flusstäler von Saar, Mosel und Sauer zu den kulturellen Höhepunkten und den landschaftlichen Schönheiten des Dreiländerecks seinem unverwechselbaren Flair. Wunderbare Flusslandschaften, die Weinberge von Saar und Mosel, lothringische Seen und das liebliche Sauertal liegen ebenso auf der Strecke wie die sehenswerten Städte Saarbrücken, Metz, Luxemburg und Trier. Die Strecke verläuft zum Großteil auf Nebenstraßen und ausgebauten Radwegen.
Profilbild von Miriam Dubois
Autor
Miriam Dubois
Aktualisierung: 10.05.2019
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
403 m
Tiefster Punkt
123 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Wir empfehlen Ihnen, den französischen Teil von Metz bis Thionville über den neu ausgebauten Radweg entlang der Mosel oder durch das Cannertal zu fahren.

Weitere Infos und Links

Tourismus Zentrale Saarland

Tel.: 0681 - 9 27 20 - 0

www.urlaub.saarland

Start

Saarbrücken (186 m)
Koordinaten:
DG
49.231372, 6.993007
GMS
49°13'52.9"N 6°59'34.8"E
UTM
32U 353888 5455115
w3w 
///geflogen.benzin.zitat

Wegbeschreibung

Gliedern lässt sich die Radroute in vier Etappen. Ausgangs- und zugleich Endpunkt der Velo Route SaarLorLux ist die Metropole an der Saar – Saarbrücken. Durch hübsche kleine Städte wie Saargemuines und Saaralb, direkt entlang der Saar, verläuft der erste Teil dieser Etappe. Es folgen das Waldgebiet der Lorraine bis hin zur Mosel und nach Metz (186,5 km). Vom lothringischen Metz, das viel Sehenswertes und erlesene Gastronomie zu bieten hat, geht es auf der 104,5 km langen Etappe, entlang der Mosel, durch das Städtchen Thionville bis Remich. Von hieraus geht es weiter durch die Weinberge in die Hauptstadt des Großherzogtums Luxemburg. Der dritte Abschnitt mit einer Länge von 80,5 km verläuft durch das Großherzogtum Luxemburg in ländlich geprägtem Gebiet bis nach Echternach, das im idyllischen Tal der Sauer gelegen ist. Dem Verlauf der Sauer folgend geht es anschließend ins geschichtsträchtige Trier. Die letzte und 102 km lange Etappe führt aus der Römerstadt Trier die Mosel flussaufwärts folgend bis zur Mündung der Saar nach Konz. Von hieraus geht es entlang der Saar vorbei an dem sehenswerten Städtchen Saarburg und durch das Merziger Land. Auf dem weiteren Weg bis zum Endpunkt der Tour in Saarbrücken führt die Strecke auch noch an Saarlouis sowie am UNESCO-Weltkulturerbe Völklinger Hütte vorbei.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Saarbrücken ist bestens von ganz Deutschland aus per Bahn zu erreichen. Detallierte Informationen zu
Verbindungen und Preisen finden Sie unter: www.bahn.de

Anfahrt

Von Norden her fährt man über die A 1 / E 422 nach Saarbrücken. Von Karlsruhe kommt die A 8. Sie kreuzt die A 6 im Neunkircher Kreuz und die A 1 im Saarbrücker Kreuz.

Parken

Verschiedene Parkmöglichkeiten in der Innenstadt von Saarbrücken

Koordinaten

DG
49.231372, 6.993007
GMS
49°13'52.9"N 6°59'34.8"E
UTM
32U 353888 5455115
w3w 
///geflogen.benzin.zitat
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Bikeline-Radtourenbuch „VeloRoute SaarLorLux“, Karte im Maßstab 1:75.000 Verlag Esterbauer 9,90 €

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Frage von Günter Spang · 18.08.2019 · Community
Gibt es Veranstalter, die diese Reise organisieren: Hotelbuchung und Koffertransport ?
mehr zeigen

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
482,3 km
Dauer
33:32h
Aufstieg
1873 hm
Abstieg
1873 hm
Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.