Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad empfohlene Tour

Deutschland Tour 3. Etappe: Trier - Merzig

Rennrad · Saarland · Geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Saarland Verifizierter Partner 
  • Werner Freund mit Wölfen
    / Werner Freund mit Wölfen
    Foto: Frank Polotzek, Saarland
  • / Port Nigra
    Foto: Hunsrück-Touristik GmbH, Outdooractive Redaktion
  • / Saarschleife
    Foto: Tourismus Zentrale Saarland, Tourismus Zentrale Saarland
  • / Stausee Losheim mit Segelhafen
    Foto: Eike Dubois
  • / Hütte Aussichtspunkt Cloef
    Foto: Saarland
  • / SeeGarten am Stausee in Losheim am See
    Foto: Brigitte Krauth
  • /
    Foto: Frank Polotzek, Saarland
m 400 300 200 100 180 160 140 120 100 80 60 40 20 km
Die 3. Etappe der Deutschland Tour 2018 beginnt in Trier an der Porta NIgra und führt entlang der Mosel und Saar nach Merzig. Auf der 177 km langen Etappe erwarten die Fahrer ein Klassikerprofil. Ein hügeliges Terrain mit fast 2900 Höhenmetern und 2 Sprintwertungen sind eine echte Herrausvorderung. Fahren Sie die Etappe der Profis und erleben dabei die einladenden Landschaften des Saarlandes.
Geöffnet
schwer
Strecke 181,2 km
10:47 h
1.938 hm
1.898 hm
Profilbild von Frank Polotzek
Autor
Frank Polotzek
Aktualisierung: 26.10.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
417 m
Tiefster Punkt
126 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Deutschland Tour. com

 

Start

Porta Nigra (135 m)
Koordinaten:
DD
49.759340, 6.644076
GMS
49°45'33.6"N 6°38'38.7"E
UTM
32U 330324 5514537
w3w 
///gewachsen.milch.verspielt

Ziel

Merzig

Wegbeschreibung

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
49.759340, 6.644076
GMS
49°45'33.6"N 6°38'38.7"E
UTM
32U 330324 5514537
w3w 
///gewachsen.milch.verspielt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Rennradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Fahrradschuhe
  • Gepolsterte Radhose und Trikot
  • Sonnenbrille

Technisches Equipment

  • Trinkflasche mit passender Halterung
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
Geöffnet
Schwierigkeit
schwer
Strecke
181,2 km
Dauer
10:47 h
Aufstieg
1.938 hm
Abstieg
1.898 hm
Einkehrmöglichkeit Von A nach B kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.