Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Bicycle Rides

Saargemünder Loop

(2) Bicycle Rides • Saarland
Responsible for this content
Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • /
    Photo: Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • LS 4 Eglise St-Denis, Sarreguemines-Neukirch
    / LS 4 Eglise St-Denis, Sarreguemines-Neukirch
    Photo: Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • Außenbereich der Saarland Therme
    / Außenbereich der Saarland Therme
    Photo: Frank Polotzek, Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • Bliesmühle
    / Bliesmühle
    Photo: Frank Polotzek, Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • saargemünder-Runde
    / saargemünder-Runde
    Photo: Frank Polotzek, Tourismus Zentrale Saarland GmbH
Map / Saargemünder Loop
0 150 300 450 600 m km 5 10 15 20 25 30

  This tour takes you through one of the most scenic regions in the Saarland very near the capital Saarbrücken.
moderate
32.9 km
3:06 h
297 m
297 m
Die Tour startet an der Schleuse Güdingen. Sie überqueren zunächst auf der L 109 die Saar. Weiter geht es durch den alten Ortskern von Güdingen. Nutzen Sie Restaurants und Geschäfte als Versorgungsmöglichkeit vor einer längeren
landschaftlich geprägten Etappe. Nach der Ortsdurchfahrt von Güdingen gelangen Sie nach Fechingen. Dort bietet sich das Freibad am Ortsausgang an heißen Tagen für einen Sprung ins kühle Nass an. Sie radeln weiter durch Felder und Wiesen durchs Eschringer Tal.
Dann erwartet Sie ein kurzer, aber steiler Anstieg vom Sportplatz bis an den Waldrand. Nach der Durchquerung des Wäldchens fahren Sie über ein Hochplateau, auf dem Dragonerweg und dem Wehholzer Weg bis nach Auersmacher. Die Mühen des Anstiegs werden durch fantastische Fernsichten in den Bliesgau und Lothringen bis zu den Vogesen belohnt. Sie radeln dabei auf dem saarländischen Jakobsweg. Dann geht es durch den Mühlenwald bei Sitterswald hinab zur deutsch-französischen Grenze und an der Blies entlang. An der Bliesmühle, dem sehenswerten
Museum für Steingut-Technik, überqueren Sie den Grenzfluss. Der Radweg geleitet Sie durch Sarreguemines bis zur Saar. Nun fahren Sie 17 km entlang der Saar auf dem historischen Leinpfad zurück Richtung Saarbrücken.
outdooractive.com User
Author
Joanna Czyrny
Updated: 2018-04-03

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
363 m
188 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Güdingen lock (188 m)
Coordinates:
Geographic
49.196905, 7.027797
UTM
32U 356321 5451217

Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

  • ADFC-Regionalkarte Saarland 1:75.000 ISBN 3-87073-291-1 - Topographische Karte 1:50.000 Saarland
  • Saarland Radtourenplaner Kartenset mit den schönsten Radtouren im SaarRadland • Praktische Mappe mit 20 farbigen Einzelkarten im Lenkertaschenformat • Mit Maßstabkarten und detaillierter Routenbeschreibung 4.95 € / Stück
  • Die 10 schönsten Radtouren durch die Saarmoselle • Mappe mit 10 farbigen Einzelkarten im Lenkertaschenformat, Karten und Routenbeschreibung, 3,50€ / Stück, Kontakt: Regionalverband Saarbrücken +49(0) 681 506 6050

Book recommendations for this region:

show more

Recommended maps for this region:

show more

Community

 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please enter a description.

Comments and ratings (2)

Peter Schöne
2019-03-10
Sehr schöne Runde mit einem kurzen aber kräftigen Anstieg. Dafür geht es dann Richtung Sarreguemines herrlich bergab. Hier ein Video der Tour: https://www.dropbox.com/s/b0jv2i4sdl139ml/Radltour.m4v
Reviews

René Melchior
2018-06-24
Eine schöne Tour. Abwechslungsreiche Landschaft mit tollen Fernsichten. Nach Echringen geht es einen steilen Schotterweg hinauf, der schwer zu fahren ist. Ab hier ist dichter Wald der nach erreichen der Höhe sich lichtet und nach kurzer Zeit kann man weit nach Frankreich hinein sehen. Am Ende der langen Abfahrt erreicht man Saargemünd. Hier muss man ein kurzes Stück durch die Innenstadt fahren bis man nach der Brücke auf der linken Saarseite gemütlich das Rad Richtung Güdingen rollen lassen kann.
Reviews

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
32.9 km
Duration
3:06 h
Ascent
297 m
Descent
297 m
Loop Cultural/historical value

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.