Plan a route here Copy route
Thematic Trail recommended route

Lauschtour Bexbacher Bergmannstour

· 1 review · Thematic Trail · Bexbach
Responsible for this content
Saarland Verified partner 
  • Blumengarten mit Hindenburgturm
    / Blumengarten mit Hindenburgturm
    Photo: Frank Polotzek, Saarland
  • / Saarländisches Bergbaumuseum in Bexbach
    Photo: Saarpfalz-Touristik, Eike Dubois
  • / Hindenburgturm im Blumengarten in Bexbach
    Photo: Saarpfalz-Touristik, Wolfgang Henn
  • / Miniaturbauten in der Gulliver Welt 2.0 in Bexbach
    Photo: Saarpfalz-Touristik, Eike Dubois
  • /
    Photo: Frank Polotzek, Saarland
m 310 300 290 280 270 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km

Lauschtouren

Der Bliesgau für die Ohren!

Mit unseren Audioguides entdecken Sie den Bliesgau auf völlig neue Art - interessant, kurzweilig, überraschend!

Ob an archäologischen Orten, in historischen Städten oder mitten in der Natur: Insgesamt acht Lauschtouren zeigen Ihnen die großen und kleinen Besonderheiten am Wegesrand. Immer mit dabei sind die Kenner des Bliesgaus, die mit ihrem spannenden Hintergrundwissen und ihren Anekdoten für ein ganz persönliches Hör-Erlebnis sorgen.

Einfach die kostenlose Lauschtour-App laden und los geht die Entdeckertour - viel Spaß!

moderate
Distance 1 km
0:30 h
52 m
19 m
310 m
274 m

SO EINFACH FUNKTIONIERT´S!

1. Lauschtour-App laden (kostenlos im App Store oder in Google Play)

2. Tour auswählen und starten

3. Los geht´s

IM EIGENEN TEMPO:

Bei aktiviertem GPS werden die Audios an den Lauschpunkten automatisch gestartet.

Die Tour kann jederzeit unterbrochen und wieder gestartet werden.

OFFLINE GESPEICHERT:

Beim Tour-Start werden alle Inhalte auf Ihrem Smartphone gespeichert, sodass

unterwegs kein Internetempfang mehr nötig ist. Tipp: Tour bereits zu Hause im

WLAN herunterladen.

PERFEKTER LAUSCHGENUSS:

mit Kopfhörer oder Smartphone- Lautsprecher: Gerade in Städten sind Kopfhörer wegen der Umgebungsgeräusche empfehlenswert.

AUCH IN GEBÄRDENSPRACHE:

Gemeinsam mit dem saarländischen Netzwerk Hören wurden alle Touren auch in Gebärdensprache produziert. Einfach die Tour auswählen, das Gebärdensprachen-Symbol antippen und die Tour installieren! Mit GPS lösen die Gebärdenvideos unterwegs automatisch aus. Das Smartphone vibriert, wenn Sie an einer Station angekommen sind.

Das Vorhaben „Hörtouren im Biosphärenreservat Bliesgau“ wird im Rahmen des Förderprogramms LEADER mit 177.312,86 Euro, davon 75% Mittel der Europäischen Union aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) und 25% Mittel des saarländischen Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz, unterstützt.

Author’s recommendation

Die Tour lässt sich gut mit einem Besuch im Bergbaumuseum und der Gulliverwelt, einer Miniaturen-Ausstellung im benachbarten Blumengarten, verbinden.
Profile picture of Frank Polotzek
Author
Frank Polotzek
Update: January 25, 2022
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
310 m
Lowest point
274 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Lauschtour Audioguide & Apps

Saarpfalz-Touristik

Start

Saarländischen Bergbaumuseum (276 m)
Coordinates:
DD
49.342758, 7.260928
DMS
49°20'33.9"N 7°15'39.3"E
UTM
32U 373677 5467014
w3w 
///replied.grownup.surging

Destination

Bergehalde „Monte Barbara“.

Turn-by-turn directions

Eintauchen in die große Zeit der saarländischen Steinkohle: Die Lauschtour führt vom Saarländischen Bergbaumuseum auf den Gipfel der Bergehalde „Monte Barbara“. Oben erwarten Sie tolle Aussichten und jede Menge versteinerte Pflanzen!

Infos zur Strecke

Tourdauer: ca. 30 min

Streckenlänge: ca. 1,1 km

Startpunkt: Saarländisches Bergbaumuseum,

Niederbexbacher Str. 62, 66450 Bexbach

Endpunkt: Bergehalde „Monte Barbara“

Wegbeschaffenheit: Asphalt und Trampelpfade, zum Teil mit deutlicher Steigung und schwierigem Untergrund

Lauschpunkte

1. Saarländisches Bergbaumuseum

2. Förderkorb

3. Monte Barbara: Weinberg & „Schlackenzwicker“

4. Monte Barbara: Versteinerte Pflanzen

5. Monte Barbara: Gipfelblick

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
49.342758, 7.260928
DMS
49°20'33.9"N 7°15'39.3"E
UTM
32U 373677 5467014
w3w 
///replied.grownup.surging
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Equipment

Basic Equipment for Nature Trails

  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Comfortable clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Umbrella
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.0
(1)
Ralf Klein
July 26, 2020 · Community
Schöner Spaziergang durch den Blumengarten zur Halde (kurzer knackiger Anstieg zum Schluss). Dort erwartet den „Lauscher“ einen herrlichen Ausblick in die Umgebung. Leider ist der Zustand rund um die Barbara-Statue stark verwahrlost. Überall Scherben. Graffiti. Müll! Die im Blumengarten zu bewundernde Gulliver Welt macht den Ausflug zusätzlich für Kinder zur kleinen Weltreise.
Show more
Hindenburgturm
Photo: Ralf Klein, Community
vorbei an Paris ...
Photo: Ralf Klein, Community
und Neuschwanstein ...
Photo: Ralf Klein, Community
zur Barbara-Statue
Photo: Ralf Klein, Community
Blick Höcherberg
Photo: Ralf Klein, Community
Bexbach
Photo: Ralf Klein, Community

Photos from others

Hindenburgturm
vorbei an Paris ...
und Neuschwanstein ...
zur Barbara-Statue
+ 2

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
1 km
Duration
0:30 h
Ascent
52 m
Descent
19 m
Highest point
310 m
Lowest point
274 m
Cultural/historical interest Geological highlights Linear route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view