Partager
Favoris
Imprimer
GPX
KML
Planifier une randonnée Copier l'itinéraire
Code d'intégration web
Calculer la dépense énergétique
Vélo

Bostalsee-Runde

· 2 reviews · Vélo · Allemagne
Ce contenu est proposé par
Tourismus Zentrale Saarland GmbH Partenaire certifié 
  • Hofgut Imsbach
    / Hofgut Imsbach
    Photo: Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • / Seehafen am Bostalsee
    Photo: Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • / Tretbootverleih am Bostalsee
    Photo: Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • / Johann-Adams-Mühle in Theley
    Photo: Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • / Beschilderung SaarRadLand
    Photo: Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • / Morgenstimmung im Sankt Wendeler Land
    Photo: Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • / Blick auf den Schaumberg
    Photo: Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • / Radfahrer am Bostalsee 1
    Photo: Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • / Radfahrer am Bostalsee 2
    Photo: Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • / Erholung am Bostalsee
    Photo: Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • / Bostalsee
    Photo: Frank Polotzek, Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • / Tretboothafen Bostalsee
    Photo: Frank Polotzek, Tourismus Zentrale Saarland GmbH
m 600 500 400 300 25 20 15 10 5 km Nahequelle Schaumberg

Partez à vélo à la découverte du plus grand lac de loisirs au sud-ouest de l’Allemagne. Cette cyclo-randonnée d’une demi-journée de faible à moyenne difficulté offre de nombreuses possibilités d’arrêt et peut prendre alors toute une journée. Vous roulerez du lac de Bostal jusqu’à Oberthal, en passant par Neunkirchen, Theley et Tholey puis reprendrez le chemin du retour en passant   par le Elzenberger Mühle.
Facile
28,4 km
2:10 h.
285 m
285 m

Leichte bis mittelleichte Halbtagestour, die durch zahlreiche besonders attraktive Rastmöglichkeiten zur Tagesunternehmung ausgedehnt werden kann.

 

Tourenverlauf: Bostalsee - Neunkirchen/Nahe - Selbach - Hofgut Imbsbach - Johann-Adams-Mühle - Theley - Tholey - Oberthal - Nohmühle - Elzenberger Mühle - Bostalsee 

Diese Tour ist nicht mit einem eigenen Logo ausgeschildert. 

Dem Saar-Bostalsee-Radweg mit dem violetten Saarland-Logo Richtung Neunkirchen/Nahe folgen. Ab Theley der Beschilderung des Schaumberg-Radweges bis kurz vor Tholey folgen. Die Abzweigung ans Erlebnisbad Schaumberg nicht nehmen, sondern kurze Zeit geradeaus ohne Radwegbeschilderung bis auf der linken Seite Zufahrt zum Wendelinus-Radweg kommt. Diesem folgen bis Oberthal. Dort wechseln auf den Saar-Nahe-Höhen-Radweg mit dem orangefarbenen Logo, der zurück zum Bostalsee führt.   

Conseil(s) de l'auteur

Ausflugsziele und Rastplätze
Bostalsee
(größter Freizeitsee Südwestdeutschlands)


Nahequelle Selbach


Schaumberg


Hofgut Imsbach
(Restaurant und Biergarten bei Theley)


Johann-Adams-Mühle
(Mühlenmuseum, Restaurant und Biergarten bei Theley)

Difficulté
Facile
Technicité
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
468 m
Point le plus bas
323 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

Drei kleinere Streckenabschnitte im Wald bei Neunkirchen/Nahe, zwischen dem Hofgut Imsbach und der JohannAdamsMühle und im Oberthaler Bruch sind nicht asphaltiert, aber mit normalen Tourenrädern problemlos befahrbar.
Die vergleichsweise kurze Strecken länge von 29 km und die insgesamt recht moderat zu bewältigenden 210 Höhenmeter sind auch von Kindern fast überall problemlos zu radeln. Recht steil ist nur der 100mAnstieg von Oberthal zum Oberthaler Bruch. Hier motivieren gut gefüllte Trinkflaschen und die Aussicht auf ein erfrischendes Bad im Bostalsee oder ein Eis vom Kiosk am Strandbad.

Informations et liens complémentaires

Bett & Bike
Landidyll Seehotel Weingärtner
Tel. 068528890


Landgut Merkers Bostalhotel
Tel. 06852 90240


Gästehaus SchmidtWissink
Tel. 068527629


Campingplatz Bostalsee
Tel. 0685292333


Hotel Landhaus Mörsdorf
Tel. 0685290120


Schaumberg JH
Tel. 068532271


Privatzimmer Otmar Kirch
Tel. 068541792

 

Info
TouristInformation
Sankt Wendeler Land
Tel. 0685290110
www.bostalsee.de


Tourismus Zentrale Saarland
Tel. 0681927200
www.urlaub.saarland

Départ

Centre de loisirs du lac de Bostal (402 m)
Coordonnées:
Géographique
49.564759, 7.063377
UTM
32U 359963 5492042

Itinéraire

Los geht’s in südlicher Richtung am Parkplatz des Seehafens am westlichen Ufer bei Bosen. Große übersichtliche Wegweiser des Saarland- und des Saar-Bostalsee-Radweges mit dem gelben und dem violetten Saarland-Logo weisen uns den Weg nach Neunkirchen/Nahe. Nach wenigen hundert Metern folgen wir dem nach rechts abzweigenden Saar-Bostalsee-Radweg und es geht zunächst über eine ruhige Ortsstraße und dann durch ein kleines Waldstück um den Ort herum. Wir stoßen auf ein kurzes Stück Landstraße, der wir für einige Meter nach rechts folgen, die wir aber gleich wieder nach links in Richtung Selbach verlassen.
Ein asphaltierter Wirtschaftsweg führt auf den Irschberg und wir genießen den Blick über die weitläufigen Wiesen und Felder des nördlichen Saarlandes. In Selbach treffen wir auf den Quellbach der Nahe. Wer will folgt dem entsprechenden Hinweis zur Nahequelle. Zurück auf unserem Radweg geht es durch Selbach hindurch und wir radeln ständig bergab durch das obere Imsbachtal fast ganz von alleine zum Hofgut Imsbach.
Hier lädt das wunderschön gelegene Restaurant mit Biergarten zur Rast ein. Weiter geht es hinüber zur Johann-Adams-Mühle. Auch hier gibt es ein schönes Gartenrestaurant. Schon bald kommen wir nach Theley. Achtung beim Abzweig, wenn wir auf die Landstraße treffen: Hier gabelt sich der Saar-Bostalsee-Radweg. Wir folgen nun der Beschilderung des Schaumberg-Radweges durch Theley hindurch bis kurz vor Tholey. Insgesamt sind hier ca. 50 Höhenmeter zu überwinden. Erneut aufpassen müssen wir beim Abzweig des Schaumberg-Radweges zum Erlebnisbad Schaumberg. Wir verlassen hier für kurze Zeit die Radwegbeschilderung und fahren geradeaus weiter bis wir nach wenigen Hundert Metern auf die nach links abzweigende Zufahrt zum Wendelinus-Radweg stoßen.
Der perfekt ausgebaute Wendelinus-Radweg führt uns auf einer ehemaligen Bahntrasse durch idyllische Landschaft ständig leicht bergab bis Oberthal. Mehrere Raststationen laden zum Verweilen ein.
Am ehemaligen Bahnhof Oberthal verlassen wir den Wendelinus-Radweg und folgen nun dem orangefarbenen Logo des Saar-Nahe-Höhen-Radweges zurück bis zum Bostalsee. Hier wird es ernst: ca. 100 m Höhe sind beim Aufstieg zum Oberthaler Bruch zu überwinden, die einzige heftige Steigung auf unserer Tour. Aber auch das ist zu schaffen und wir werden entschädigt durch einen besonders reizvollen Routenabschnitt bei der Nohmühle und der Elzenberger Mühle.
Traumhaft schöne Wiesenlandschaft der Nahe begleitet uns bis zum Bostalsee. Am Staudamm endet die Beschilderung des Saar-Nahe-Höhen-Radweges und wir folgen einfach dem Rundweg um den See. Schon bald erreichen wir das Strandbad, das bei entsprechendem Wetter zu einem erfrischenden Bad im größten Freizeitsee Südwestdeutschlands einlädt.
Weiter geht es über den Seerundweg zurück zum Parkplatz am Seehafen. Kurz vorher kann man sich noch im riesigen Biergarten neben dem Bosiland Kinderspielplatz genüsslich bewirten lassen.

Drei kleinere Streckenabschnitte im Wald bei Neunkirchen/Nahe, zwischen dem Hofgut Imsbach und der Johann-Adams-Mühle und im Oberthaler Bruch sind nicht asphaltiert, aber mit normalen Tourenrädern problemlos befahrbar.
Die vergleichsweise kurze Streckenlänge von 29 km und die insgesamt recht moderat zu bewältigenden 210 Höhenmeter sind auch von Kindern fast überall problemlos zu radeln. Recht steil ist nur der 100m-Anstieg von Oberthal zum Oberthaler Bruch. Hier motivieren gut gefüllte Trinkflaschen und die Aussicht auf ein erfrischendes Bad im Bostalsee oder ein Eis vom Kiosk am Strandbad.

Remarque


Tous les notes de zones protégées

Se garer

Parkplatz Freizeitzentrum Bostalsee
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Carte recommandée par l'auteur

- ADFC-Regionalkarte Saarland 1:75.000 ISBN 3-87073-291-1 - Topographische Karte 1:50.000 Saarland Saarland Radtourenplaner Kartenset mit den schönsten Radtouren im SaarRadland • Praktische Mappe mit 20 farbigen Einzelkarten im Lenkertaschenformat • Mit Maßstabkarten und detaillierter Routenbeschreibung 4.95 € / Stück

Cartes recommandées pour cette région:

Afficher plus

Activités similaires dans les environs

 Ces suggestions ont été créées automatiquement

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

4,5
(2)
Dirk Bröder
19.04.2019 · Community
Schöne abwechslungsreiche Tour mit ein paar knackigen Steigungen. Der Weg um den See war sehr überlaufen (Feiertag). Das Ruderheim am See war ein schöner Abschluss der Tour.
Afficher plus
Faite le 19.04.2019
Martin S.
26.07.2014 · Community
Bilder gibts hier: https://www.facebook.com/pages/Mei-scheenes-Saarland/1501132780121061?sk=photos_stream&tab=photos_albums
Afficher plus
Martin S.
25.03.2014 · Community
Faite le 13.06.2013
Photo: Martin S., Community
Photo: Martin S., Community
Photo: Martin S., Community
Photo: Martin S., Community
Photo: Martin S., Community
Photo: Martin S., Community
Photo: Martin S., Community
Photo: Martin S., Community

Photos de la communauté

+ 32

Évaluations
Difficulté
Facile
Distance
28,4 km
Durée
2:10h.
Dénivelé positif
285 m
Dénivelé négatif
285 m
Itinéraire(s) en boucle Point(s) de vue Points de restauration A faire en famille

Statistiques

  • 2D 3D
  • Contenus
  • Nouveau point d'intérêt
  • Show images Hide images
: Hr.
 km
 m
 m
Point le plus élevé
 m
Point le plus bas
 m
Afficher le profil altimétrique Masquer le profil altimétrique
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser